Praxistest: Panasonic Lumix DMC-GH4 + Panasonic Lumix G Vario 100-300mm F4.0-5.6 O.I.S.

Praxistest: Panasonic Lumix DMC-GH4 + Panasonic Lumix G Vario 100-300mm F4.0-5.6 O.I.S.

Im Praxistest Panasonic Lumix DMC-GH4 + Panasonic LUMIX G Vario 12-35mm F 2.8 ASPH. habe ich die ideale Kombination für qualitativ hochwertige Fotografie vorgestellt. Mit der hohen Bildqualität und den vielen Möglichkeiten der GH4 und dem Panasonic 12-35mm deckt man vom großen Weitwinkel bis zum Portraittele viele Motivbereiche ab.

Eine tolle Erweiterung für das Panasonic System ist das Panasonic Lumix G Vario 100-300mm F4.0-5.6 O.I.S. Supertele. Bei nur 13cm Baulänge umfasst das Telezoom mit 200-600mm entsprechend Kleinbildformat einen riesigen Bereich. An den eher kleinen MFT Kameras von Panasonic wirkt das Objektiv erstmal recht groß. Zieht man den Vergleich zu einem Vollformatobjektiv ähnlicher Brennweite wie dem Tamron 150-600mm, ist das G Vario 100-300mm rund 25% leichter, kleiner und zudem deutlich günstiger. Das G Vario 100-300mm ist solide verarbeitet und bietet eine robuste Bauart mit Metallbayonett. Die Scharfeinstellung läuft sehr leise und exakt. Das Objektiv ist auch für den Videobetrieb aufgrund der geringen Lautstärke ideal geeignet. Mit einer Naheinstellung von 150cm ist es auch gut für Nahaufnahmen und ermöglicht Objekte mit rund 10cm Breite abzulichten.

Im unteren und mittleren Telebereich liefert Panasonic Lumix G Vario 100-300mm F4.0-5.6 O.I.S. eine sehr gute Abbildungsqualität bei Offenblende. Im Bereich über 200mm Brennweite sind die Ergebnisse etwas weicher. Blendet man um 1-2 Stufen ab, sind die Schärfen- und Kontrastwerte bei allen Brennweiten bis zum Bildrand auf hohem Niveau. Vignettierungen und chromatische Aberrationen sind messbar, aber zu vernachlässigen.

 

Fazit:
Das Panasonic Lumix G Vario 100-300mm F4.0-5.6 O.I.S bietet einen beeindruckenden Brennweitenbereich für viele Motive von nah bis fern. Die flexible Supertelebrennweite hat einen sehr hohen Spaßfaktor und ist in den letzten Wochen mein Lieblingsobjektiv für Telefotografie geworden.

 

Folgende Produkte wurden in diesem Beitrag verwendet:

Panasonic Lumix DMC-GH4 Gehäuse

Panasonic Lumix G Vario 100-300mm F4.0-5.6 O.I.S.