Praxistest: Nikon D610 + Sigma A 24-105mm F4.0 DG OS HSM

Praxistest: Nikon D610 + Sigma A 24-105mm F4.0 DG OS HSM

In unserem Blogbericht vom 14.05.2014 haben wir das Sigma 24-105mm F4.0 DG OS HSM aus der Art-Serie mit der Nikon D800 einem Praxistest unterzogen.

Das Fazit von Jörn damals:
Das Sigma ist wirklich ein Objektiv, welches, sofern man nicht gerade mit extremen Brennweiten fotografieren will, keine Wünsche offen lässt und in jeden gut ausgestatteten Fotografen-Rucksack gehört. Ein absoluter Allrounder Fototipp meinerseits. Ein herausragendes Objektiv, dass an einer Vollformat Kamera wie der Nikon D600, D610, D800, D800E, D4 und D4s wirklich schwere Geschütze auffährt und eine gute Alternative zum Nikon 24-120mm VR bietet.

 

Begeistert durch die ersten Ergebnisse haben wir die Optik zu einem aktuellen Modellshooting mit der Nikon D610 genutzt. Überzeugt hat uns wieder die in allen Brennweiten sehr hohe Schärfe und der sehr gute Bildstabilisator des 24-105mm. Die Bilder sind bei Offenblende sehr scharf und kontrastreich. Auch ist das 24-105mm kaum streulichtanfällig. Für Portraits im Gegen- oder Streiflicht ist es einfach ideal. Chromatische Aberration sind praktisch unsichtbar. In Verbindung mit der D610 lief die Scharfeinstellung sowohl mit Einzel-AF als auch mehreren Autofocusmessfeldern einwandfrei und unglaublich schnell. Im Vergleich zum 24-70mm / 2.8 fällt zudem die Vielfältigkeit der Optik auf. Das ständige Wechseln vom Weitwinkel zum Teleobjektiv entfällt, da mit 105mm Endbrennweite schon viele mögliche Portraitsituationen abgedeckt werden können. An Vollformatsensoren schmälert die sichtbare Vignettierung die Gesamtleistung etwas. Im Vergleich zum Nikkor 24-120mm 4.0 G ED VR  würde ich das Sigma vorziehen, da es bei Offenblende schon eine sehr hohe Bildschärfe und Kontrast liefert. Hier ist das Nikkor weicher und kontrastärmer. Blendet man beide Optiken 2 Stufen ab, sind qualitative Unterschiede kaum mehr sichtbar. Einzig der günstigere Preis ist dann noch das Argument des Sigma A 24-105mm F4.0 DG OS HSM.

 

Folgende Produkte wurden in diesem Beitrag verwendet:

Nikon D610 Gehäuse

Sigma A 24-105mm F4.0 DG OS HSM