Canon EOS 7D Firmware Version 2.0 Update / Upgrade

Canon EOS 7D Firmware Version 2.0 Update / Upgrade

Ein richtiges Firmware Update stellt Canon für seine EOS 7D vor. Wenn man die "älteren" Updates als Vergleich zu Rate zieht, ist es ein richtiges Firmware Upgrade, denn jetzt kann man Bilder bereits in der Kamera entwickeln und anstatt 15 RAW nun 25 RAW Bilder in Serie schießen. 

 

Zusammenfassung der Neuerungen:

  1. Verbessert die maximale Anzahl von Reihenaufnahmen
    • JPEG Groß/Fein:  Ungefähr 94 (126) Reihenaufnahmen *1 -> Ungefähr 110 (130) Reihenaufnahmen *2
    • RAW:   Ungefähr 15 (15) Reihenaufnahmen *1  -> Ungefähr 23 (25) Reihenaufnahmen *2
    • JPEG Groß/Fein:  Ungefähr 6 (6) Reihenaufnahmen *1 -> Ungefähr 17 (17) Reihenaufnahmen *2
       
  2. Unterstützt das neue Zubehör GPS-Empfänger GP-E2.
  3. Fügt eine Funktion für die maximale ISO Auto-Einstellung hinzu
  4. Fügt eine Funktion zur RAW-Verarbeitung in der Kamera hinzu
  5. Fügt eine QuickModus-Funktion während der Wiedergabe hinzu
  6. Fügt eine Bewertungsfunktion hinzu
  7. Fügt eine Funktion zum Ändern der JPEG-Bildgröße hinzu
  8. Fügt eine Funktion zur manuellen Anpassung des Tonaufzeichnungspegels hinzu
  9. Fügt eine Funktion zur Einstellung des Dateinamens hinzu
  10. Fügt eine Funktion für die Zeitzoneneinstellung hinzu
  11. Schnelleres Scrollen durch vergrößerte Bilder
  12. Behebung des Problems einer verlangsamten Verschlusszeit bei Verwendung von externen Blitzgeräten zum Auslösen von vorübergehenden, aufeinanderfolgenden Blitzen.
  13. Korrektur der Farbraumdaten in den Exif-Dateien für Filme.

 

*1: Die Zahlen basieren auf den Canon Teststandards (ISO 100 und Picture Style „Standard“) mit einer 4-GB-Karte. Die Zahlen in Klammern geben die Anzahl der Aufnahmen basierend auf den Canon Teststandards an, die mit einer 4-GB-Ultra DMA-Karte (UDMA) gemacht werden können

*2: Die Zahlen basieren auf den Canon Teststandards (ISO 100 und Picture Style „Standard“) mit einer 8-GB-Karte. Die Zahlen in Klammern geben die Anzahl der Aufnahmen basierend auf den Canon Teststandards an, die mit einer 128-GB-Ultra DMA-Karte (UDMA) gemacht werden können.

 

Quelle: www.canon.de

- Link zur Firmware -